Home Nach oben Inhalt / Suche Copyright Impressum
Chronik
 

 
Das Buch:

Das Buch: Johannisburg in Ostpreußen. - Für weitere Infos hier klicken!

Johannisburg in Ostpreußen

 
Videos aus Masuren und dem Kreis Johannisburg. - Für weitere Infos hier klicken!
Masuren-Videos

Drygallen / Drigelsdorf
Unsere Heimatchronik 1436 bis 1945

Die Drigelsdorfer Gemeinschaft hat sich zum Ziel gesetzt, eine Heimatchronik zu erstellen. Eine erste Zusammenstellung dieser Chronik im Rahmen der masurischen sowie der ostpreußischen Historie fand im Jahre 2001 statt. Nunmehr beschlossen die Drigelsdorfer Landsleute Käte Schulze geborene Panskus, Reiner Kruklinski, Kurt Iwanowski und Dr. Manfred Paul Solenski, die Drigelsdorfer Chronik neu zu gestalten und herauszugeben. Diese neuerliche Herrichtung der Chronik unter Berücksichtigung aller nunmehr zur Verfügung stehenden Unterlagen sowie des vorhandenen Bildmaterials übernahm Dr. Manfred Paul Solenski. Der Heimatort Drigelsdorf soll mit dieser Chronik für die Zukunft in Erinnerung gehalten werden.

Inhaltlich zeigt die Chronik des 1436 entstandenen Ortes eine Spannbreite von der Besiedlungsentwicklung Ostpreußens bis hin zum Zweiten Weltkrieg mit Flucht und Vertreibung. Wesentliche Merkmale des dargestellten historischen Ablaufs sind eine Festschrift zur 500-Jahrfeier, die Entstehung Drygallens, die wirtschaftliche und kulturelle Entwicklung sowie deren Einrichtungen, Ortspläne und Ortsansichten sowie dörfliches Leben und Arbeiten in Wort und Bild. Das vorliegende Zeitdokument endet 1945. Die außergewöhnliche Besonderheit dieser Heimatchronik besteht darin, daß Absprachen mit der Leitung der heutigen polnischen Schule im ehemaligen Drigelsdorf getroffen wurden, diese Chronik von 1945 an weiterzuführen und auf dem laufenden zu halten.

Das Buch kann bestellt werden bei: Drigelsdorfer Gemeinschaft, Kaiserstraße 52, 24143 Kiel, Telefon (0431) 731776.

Inhaltsverzeichnis:

bulletVorwort
bulletGedicht
bulletBesiedlungsentwicklung Ostpreußens
bulletMasurenlied
bulletFestschrift zur 500 Jahrfeier
bulletFestgottesdienst am 21.06.1936 aus Anlass der 500 Jahrfeier
bulletDie Entstehung von Drygallen
bulletWirtschaftliche Entwicklung
bullet1. Landwirtschaft
bullet2. Industrie
bullet3. Forstwirtschaft
bullet4. Das Forstamt Drigelsdorf
bullet5. Straßenwesen
bullet6. Postwesen
bullet7. Banken- und Sparkassenwesen
bullet8. Inflationszeit
bulletKulturelle Entwicklung und Einrichtungen
bullet1. Besonderheiten zu Drygallen (Drigelsdorf)
bullet2. Wesen der Masuren. . .
bullet3. Die Kirche von Drygallen (Drigelsdorf).
bullet4. Das Schulwesen . .
bulletOrtsplan Drigelsdorf (Drygallen)
bulletEinwohner Drigelsdorf (Drygallen)
bulletOrtsplan Neu-Drigelsdorf (Neu-Drygallen)
bulletEinwohner Neu-Drigelsdorf (Neu-Drygallen)
bulletHandel und Gewerbe in Drigelsdorf
bulletOrtsansichten
bulletDörfliches Leben und Arbeiten
bulletPolitische Entwicklung bis 1945
bulletZweiter Weltkrieg — Flucht — Vertreibung
bulletOstpreußenlied
bulletLiteraturverzeichnis
 

Quellen:
Foto und Inhaltsverzeichnis: Archivmaterial;
Text: Das Ostpreußenblatt, 06.09.2008

Familienforschung
S c z u k a

Chronik Ortsplan 1939 Schlagakrug Schlagamühle Gedenkstein

www. S c z u k a . net

Copyright © 1999-2017  W e r n e r   S c h u k a

Stand: 21. Januar 2017