Home Nach oben Inhalt / Suche Copyright Impressum Datenschutz
Schule 1934
 

 
Das Buch:

Das Buch: Johannisburg in Ostpreußen. - Für weitere Infos hier klicken!

Johannisburg in Ostpreußen

 
Videos aus Masuren und dem Kreis Johannisburg. - Für weitere Infos hier klicken!
Masuren-Videos

 
Ortsansichten aus Bogumillen (Brödau): Schule (41)
(Schule für Brödau und Poseggen)

Musikstunde auf dem Schulhof in Bogumillen (Brödau), um 1934 / 1935
Schüler der Jahrgänge 1921, 1922, 1923, 1924, Lehrer: Herr Ibrügger,
zweiter und dritter von rechts: Heinz und Reinhold Sczuka 

Willi Suttka beschreibt weitere Einzelheiten zum Bild und zu den Personen:

stehend von links: 1. Albert Beer; 2. Horst Ullisch (Vater: Otto Ullisch); 3. ein Bruder von Albert Beer (der Vorname ist mir entfallen); 4. Ernst Suttka; 5. ein Jakubzik; 6. Kurt Jakobus; 7. (ganz rechts) ein Schüler, dessen Eltern im Insthaus von Schillak wohnten (der Name ist mir leider nicht bekannt).

Die Mädchen: links Lotte Pissawotzki; daneben - das Gesicht etwas seitlich - müsste Irmgard Beer sein, im gepunkteten dunklen Kleid - vor Ernst Suttka - ist Betti Ullisch; davor ist Christel Schillak; rechts von ihr - im hellen Kleid - Waltraud Jakubzik. Die Schülerin in der anderen Reihe - im gepunkteten hellen Kleid - müsste Ruth Sczuka sein.

Der Lehrer ist Herr Ibrügger, der aus dem Schwarzwald kam. Neben ihm mit der Flöte bin ich (Willi Suttka). Rechts von ihm - mit vorgeneigtem Kopf - ist Heinz Staschik aus Poseggen. Mit dem großen Pony hinter mir ist Max Koslowski. Vorne mit der aufgestützten Hand müsste Ernst Staschik (Poseggen) sein und ganz rechts außen ein Junge von Jedamzik aus Poseggen.

Es sind alles Schüler der Jahrgänge 1921, 1922, 1923 und 1924. Wer berichtigt mich und kennt die anderen?
 
bulletweitere Ansichten
bulletOrtsplan Brödau 1944
bullet Ortsansichten

Bildquellen:
Willi Suttka, Herten
und
Johannisburger Heimatbrief 1993, Seite 125

Familienforschung
S c z u k a

 

Schule 1934 Schule 1939 Schule 1972 / 1988

www. S c z u k a . net

Copyright © 1999-2018  W e r n e r   S c h u k a

Stand: 22. Juni 2018